Eisenbahnen links und rechts der Lahn Gästebuch

Dieses Gästebuch gehört Lahnbahn.de




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 16 | Aktuell: 10 - 6Neuer Eintrag
 
10


Name:
Herm-Dieter Siegel (hdsleun@t-online.de)
Datum:Do 19 Sep 2013 19:09:41 CEST
Betreff:Weiltalbahn
 

Hallo Herr König,
danke für die Mühe, die sie sich hier gemacht haben. Ich selbst bin pensionierter Eisenbahner und habe in meiner Ausbildungszeit als junger Beamtenanwärter auf fast allen besetzten Bahnhöfen (außer Hasselborn und Grävenwiesbach) der Solmstalbahn in den späten 60er Jahren in Vertretung des festen örtlichen Personals Dienst als Verkehrsbeamter geleistet (Fahrkartenausgabe und Güterabfertigung). Deshalb bin ich sehr an der Geschichte und den noch erkennbaren Relikten der Solms- und Weiltalbahn interessiert. Ich habe auch schon des öfteren Ausflüge in die Region unternommen und bin auf den Spuren der Bahnen gewandelt. Einmal wurde ich sogar von einem Revieraufseher gefragt, was ich denn da suche, als ich auf der noch begehbaren alten Trasse der Weiltalbahn aus Richtung Grävenwiesbach in Richtung Ostkopf des Heinzenberger Viadukts unterwegs war. In Weilmünster wurde mir der Blick auf das Nordwestportal des Weilmünsterer Tunnels von dem Hauseigentümer des direkt vor dem Tunnel neu errichteten Wohnhauses verwehrt. Leider finde ich in ihrer Fotosammlung nur ein Foto vom Südostportal, das auch in natura gut zu sehen und zugänglich ist. Auch Bilder von der ehemals direkt vor dem Tunnel liegenden Brücke und von dem imposanten Heinzenberger Viadukt im Originalzustand sollten noch ergänzt werden. Aber insgesamt ist ihre Seite gut gelungen und übersichtlich.
Mit den besten Grüßen und Wünschen für ihre weitere Arbeit Herm-Dieter Siegel

 
 
9


Name:
Martin Klein (info@rhein-sieg-kreis-online.de)
Datum:Do 05 Sep 2013 23:22:31 CEST
Betreff:Tolle Internetseite
 

Guten Tag Herr König.

Eine tolle Internetseite mit vielen Informationen. Dahinter steckt viel Arbeit und Liebe zum Thema.

Weiter so
Martin Klein
www.rhein-sieg-kreis-online.de

 
 
8


Name:
Fred Kahle (@fred.kahle@me.com)
Datum:Mo 15 Jul 2013 20:05:40 CEST
Betreff:Lahnbahn
 

Hallo Herr König,

durch meinen Sohn wurde ich auf diese Seiten aufmerksam gemacht und als "alter" Weilburger, der die Lahn-, Weil-, Solmsbach- und auch den "Balkan-Express" noch gut in
Erinnerung hat, freue ich mich sehr, dass Sie sich zu diesem "Thema" äußern ! Natürlich kommen bei mir wieder viele Erinnerungen "hoch" und ich versichere Ihnen, dass Sie
noch zu einigen "Strecken" von mir hören werden denn ich habe mich entschlossen, nachdem ich diese gut gestaltete Seiten gesehen habe, Ihnen einige Unterlagen zur
Verfügung zu stellen. So habe ich u.a. für die monatliche Beilage des Weilburger Tageblatt schon geschrieben -"FÜR DEN BAHNHOF MUSS DIE LAHN WEICHEN!"- und-"BASALTSTEINE
MIT DER SEILBAHN ANGELIEFERT"- "Zur Geschichte des früheren Güterbahnhof Weilburg". Vorab möchte ich Sie schon an den Verein: "Bürgerinitiative Alt-Weilburg" verweisen,
der im letzten Jahr zur damaligen Eröffnung der Lahntalbahn am 14.10.1862, am 14. 10. 2012 in der Kreissparkasse Weilburg eine gut besuchte Ausstellung durchführte.

 
 
7


Name:
J.N. Kühnen (hessenjan@web.de)
Datum:So 12 Mai 2013 19:05:42 CEST
Betreff:EIne wunderbare Seite
 

Hallo Herr König,

das ist eine wunderbare Seite geworden für Leute wie mich (komme aus Bad Camberg), die sich für die Industrie und die Bahn in meiner Region vor vielen vielen Jahren interessieren. Ich betreibe selbst Schienenarchäologie mit Freunden, wandere ganze Strecken ab schieße unzählige Fotos. Aber so sauber aufgelistet wie hier findet man es selten. Deswegen danke ich Ihnen und wünsche noch viel Zeit für die Fortführung der Seite und natürlich auch viel Spaß an dem sehr interessanten Hobby.

 
 
6


Name:
Dominik (Deception@gmx.de)
Datum:Fr 26 Apr 2013 23:23:20 CEST
Betreff:Daumen hoch
 

Sehr schöne Seite

 
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite